Digitales Marketing: Kennen Sie die häufigsten Probleme?

Digitales Marketing ist einer unserer besten Verbündeten, um ein Unternehmen zu fördern und bekannt zu machen. 

Wie in jedem anderen Bereich können jedoch immer Probleme auftreten, die bekannt sein und bestmöglich gelöst werden müssen.

Hier sind einige der häufigsten Probleme im digitalen Marketing: 

UNKLARE ERKLÄRUNG 

Eines der Hauptprobleme ist nicht wissen, wie man gut erklären kann, was angeboten wird.

In dieser Hinsicht entscheiden sich viele für für die Verwendung von Fachausdrücken oder übermäßig komplizierten Beschreibungen, weil Sie denken, dass dies eine gute Erklärung ist, aber das ist ein großer Fehler.

Um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erklären, Es sollten leicht verständliche Worte verwendet werden, die die Aspekte hervorheben, die sie von ihren Konkurrenten unterscheiden, und ziehen so die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich.

Sie sollten auch nicht die Beschreibungen anderer nachahmen oder kopieren, sondern Ihrer Erklärung Originalität verleihen..

Schließlich sollte noch erwähnt werden die Grundlagen auf einfache Weise zu vermitteln, ohne zukünftige Kunden zu langweilen und/oder sie mit technischen Informationen zu überfrachten..  

UNZUREICHENDE ONLINE-PRÄSENZ 

Das Internet ist das ideale Medium, um sich bekannt zu machen, aber damit das funktioniert, müssen Sie eine gute Online-Präsenz haben, denn wenn Sie keine haben, wird Ihr Versuch, für sich zu werben, erfolglos sein.

In dieser Hinsicht ist das am häufigsten verwendete Werkzeug die soziale Medien. Soziale Netzwerke haben eine große Anzahl von Abonnenten, was eine größere Reichweite ermöglicht. Außerdem ermöglichen sie eine direkte und enge Beziehung zu zukünftigen Kunden.

Aus diesem Grund, Profile in verschiedenen sozialen Netzwerken zu haben, ist eine gute Möglichkeit, sich bekannt zu machen.

Ein weiteres Tool ist das Werbekampagnen, die in den sozialen Netzwerken selbst oder auf anderen Websites, einschließlich Suchmaschinen, durchgeführt werden können.

Für beide Tools benötigen Sie jedoch sorgfältige Überlegungen zu den zu verwendenden Schlüsselwörtern oder gegebenenfalls zu den HashtagsDie wichtigsten Faktoren, die direkt zur Reichweite beitragen, sind die folgenden.

FEHLENDE SEGMENTIERUNG DES PUBLIKUMS 

Wie wir bereits in frühere BlogsZielgruppensegmentierung mag unnötig erscheinen, aber sie ist unerlässlich. 

Unsere Dienstleistungen oder Produkte werden nicht immer für jeden geeignet sein. Ein klares Beispiel ist, dass wir keine Fahrzeuge an Minderjährige oder Spielzeug an Erwachsene ohne Kinder geben dürfen. 

Daher ist die Tatsache der Segmentierung der Öffentlichkeit hilft nicht nur dabei, die Bedürfnisse der einzelnen Personen zu ermitteln, sondern auch die Gruppe, die an unseren Dienstleistungen oder Produkten interessiert sein könnte.

Darüber hinaus ist es auch ermöglicht es uns, unsere Marketingpläne auf die Bedürfnisse, den Geschmack oder die Interessen jeder Gruppe zuzuschneiden, was das Interesse jeder Gruppe erhöht.

VERKAUFSKENNTNISSE  

Ein weiterer Irrtum besteht darin, zu glauben, dass es nicht notwendig ist, Kenntnisse über den Verkauf zu haben. Diesbezüglich muss klar sein, dass In allen Unternehmen müssen kaufmännische Arbeiten ausgeführt werden und daher müssen bestimmte Angestellte und Arbeiter über kaufmännische Kenntnisse verfügen. oder Sektor. 

Ein klares Beispiel könnte ein Restaurant sein; der Kellner muss wissen, wie er die Gerichte verkaufen und sie sogar je nach Geschmack oder Bedarf des Kunden empfehlen kann. 

UNWIRKSAME WERBUNG 

Und schließlich, und das hängt eng mit dem ersten Problem sowie mit der Zielgruppenansprache zusammen, ist die Tatsache, dass wir nicht wissen, wie wir unsere Werbung ausrichten sollen. 

In diesem Sinne, Es ist äußerst wichtig, dass Sie das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie anbieten, kennen. Dies hilft Ihnen, Ihre Werbung zu fokussieren und sich auf das zu konzentrieren, was die Aufmerksamkeit künftiger Kunden auf sich ziehen wird.

Allerdings, die Aspekte, die hervorgehoben werden sollen, sollten sich nach der Zielgruppe der Menschen oder Verbraucher richten. Daher muss die Segmentierung des Publikums berücksichtigt werden, da nur so eine effektive Werbekampagne möglich ist.

Endlich, wir dürfen nicht vergessen, dass er kurz, aber originell sein mussWir möchten sicherstellen, dass unsere Potenzielle zukünftige Kunden erinnern sich an unsere Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDeutsch
Unmittelbar online

Und wählen Sie die negativen Inhalte, die Sie entfernen möchten

Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?
Hallo 👋
Wie können wir Ihnen helfen?