Auf welchen Kanälen sollten Sie sich um den Ruf Ihres Unternehmens kümmern?

 

Online-Reputation 

Für alle Arten von Unternehmen ist die Online-Reputation ein Instrument, um das man sich kümmern muss, wenn man seine Geschäftsziele erreichen und Strategien entwickeln will.

Eine gute Online-Reputation ist wichtig, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Es ist wichtig zu wissen, was gefragt ist und was die Leute von Ihren Dienstleistungen oder Produkten halten.

Ein positiver Ruf führt dazu, dass die Kunden eine Beziehung zu dem Unternehmen aufbauen und sogar Gefühle der Zuneigung entwickeln, was wiederum zu Käufen führt und die wichtigste Werbung ist, nämlich der Einfluss Ihrer Kunden untereinander.

Wir müssen uns also darüber im Klaren sein, wo wir am meisten aufpassen müssen, um unsere Online-Reputation bestmöglich zu schützen.

Online-Reputation in sozialen Netzwerken

Der erste Ort, an dem wir besonders vorsichtig sein sollten, sind die sozialen Netzwerke. Heutzutage hängt der Online-Ruf nämlich von den Meinungen Ihrer Anhänger ab.

Die gute Nachricht ist, dass in den sozialen Netzwerken eine gewisse Handlungsfähigkeit besteht, um bestimmte Beiträge zu moderieren, darauf zu reagieren und sogar darauf zu reagieren. Mit der richtigen Strategie und den richtigen Ressourcen.

Online-Reputation in Suchmaschinen

Die traditionellste und am komplexesten zu verwaltende Online-Reputation ist die Reputation, die von Suchmaschinen bereitgestellt wird.

Wenn Sie nach unserem Unternehmen suchen, können wir die angezeigten Ergebnisse nicht vollständig kontrollieren, und einige sind vielleicht nicht so positiv, wie wir es gerne hätten.

Online-Reputationsstrategien in Suchmaschinen müssen an vielen Fronten ansetzen, von thematischen Foren über Nachrichten in den Medien, Blogs, Meinungsportalen, spezialisierten Websites usw.

Wir können Geld für Online-Werbung ausgeben, um positive Ergebnisse zu erzielen, aber auf negativ indizierte Ergebnisse zu reagieren, wird uns Budget, Ressourcen und Zeit kosten.

 

Reputation in der realen Welt

Heutzutage ist die reale Welt das am wenigsten gepflegte Umfeld für die Reputation, obwohl sie in vielen Fällen das Fundament darstellt, auf dem die Online-Reputation aufgebaut wird.

Im wirklichen Leben werden unsere Kunden und Verbraucher ihre Meinung über unsere Produkte oder Dienstleistungen abgeben. Diese Meinung wird nicht immer über ihre Online-Profile abgegeben, sondern auch durch Mundpropaganda.

Es ist nicht einfach, seinen Ruf in der realen Welt zu wahren. Wir müssen in Werbung, Marktforschung, persönliche Aktionen investieren... alles, was wir tun können, um sicherzustellen, dass unser Ruf auch jenseits des digitalen Umfelds ein positives Image behält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDeutsch
Unmittelbar online

Und wählen Sie die negativen Inhalte, die Sie entfernen möchten

Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?
Hallo 👋
Wie können wir Ihnen helfen?