Vor- und Nachteile der sozialen Netzwerke im Jahr 2021

Die meisten Unternehmer und Vermarkter haben festgestellt, dass Social Media Marketing eine effektive Lösung für die Bewerbung ihrer Produkte oder Dienstleistungen ist. Einige haben mit Instagram Stories, einer Reihe von Multimedia-Inhalten, die innerhalb von 24 Stunden verschwinden, Besucher auf ihre E-Commerce-Website gelockt oder den Verkauf eines neuen Produkts durch Werbeinhalte auf YouTube angekurbelt. Andere haben sich dem Hashtag-Trend auf Twitter angeschlossen.

Allein im Jahr 2020 war mehr als die Hälfte der Welt (3,96 Milliarden) in irgendeiner Form in den sozialen Medien aktiv. Branchenexperten glauben, dass diese Zahl weiter steigen wird, da die sozialen Plattformen noch nicht alle 4,57 Milliarden Internetnutzer erfasst haben (Smart Insights, 2020). Bei so vielen Nutzern, die sich erst noch den sozialen Medien anschließen müssen, ist es durchaus möglich, dass die Popularität einer Social Media Marketing-Plattform noch nicht einmal ihren Höhepunkt erreicht hat. Es liegt auf der Hand, dass diejenigen, die im Jahr 2021 soziale Medien in ihren Marketing-Mix aufnehmen, noch viel mehr zu gewinnen haben.

Da sich die sozialen Medien von der einfachen Verbindung zwischen Menschen zu einer Annäherung zwischen Unternehmen und Verbrauchern entwickelt haben, ist die Nutzung aller sozialen Medienkanäle enorm gestiegen. Marken profitieren weiterhin von den Vorteilen des Social Media Marketings, die mit der Weiterentwicklung der Plattformen und der Technologie weiter wachsen werden. Zum Beispiel hat Instagram im November 2020 beschlossen, Bildunterschriften ohne Hashtags durchsuchbar zu machen, was zu weniger klobigen Beiträgen führt, und Facebook hat Shops eingeführt, die es kleinen Unternehmen ermöglichen, direkt an ihr Publikum auf der Plattform zu verkaufen.

 

"Nutzen Sie die Vorteile der sozialen Medien, wenn Sie Ihre Marketingstrategie für 2021 vorbereiten. Vergessen Sie aber nicht, die Schattenseiten der sozialen Medien, wie Trolle und Reputationsprobleme, zu berücksichtigen, um einen ausgewogenen und realistischen Plan zu entwickeln."
- Honoralien

Was also ist Social Media Marketing? Auch bekannt als SMM, ist es der Prozess der Erstellung von Inhalten für soziale Medienplattformen, um Ihre Geschäfts- und Marketingziele zu erreichen. Es nutzt Inhalte, um den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke zu erhöhen, Ihr Publikum anzusprechen oder Konversionen zu generieren, z. B. indem Sie Besucher auf Ihre Website leiten oder Ihre Follower davon überzeugen, Sie zu kontaktieren.

Je nach Ihren kurz- oder langfristigen Bedürfnissen können Sie eine einzelne oder eine einheitliche Marketingstrategie für soziale Medien entwickeln. Sie können Ihre Bemühungen auf eine einzige Plattform konzentrieren oder auf mehreren Plattformen vermarkten. Bedenken Sie jedoch, dass Letzteres mehr Ressourcen erfordert, da jede Social Media-Anwendung ihre eigenen Standardinhalte und Nachrichtenformate hat. Allerdings hat dieser Ansatz auch das Potenzial, eine größere Wirkung zu erzielen.

 

 

Die drei wichtigsten Vorteile von Social Media Marketing

Wenn Sie sich zwischen den wichtigsten Vorteilen von Social Media Marketing entscheiden müssen, um Ihre Strategie voranzutreiben, sollten Sie drei der folgenden wählen:

1. Social Media Outreach ist eine kosteneffektive Option

Da die COVID-19-Krise in das neue Jahr hineinreicht, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihr Unternehmen am Leben erhalten, indem Sie Ihren Zielmarkt erreichen, ohne bankrott zu gehen.

Daher sind die sozialen Medien ein guter Ausgangspunkt. In einer Veröffentlichung des Forbes Communication Council heißt es, dass es für Unternehmen billiger ist, ihre Marke aufzubauen und mit ihren Kunden über soziale Medien zu interagieren. Die Einrichtung eines Unternehmenskontos in einer sozialen Anwendung ist kostenlos, ebenso wie das Posten von Inhalten auf Ihrer Unternehmensseite. Einige grundlegende Funktionen wie Nachrichtenübermittlung und Analysen sind ebenfalls kostenlos.

Natürlich müssen Sie anfangen zu zahlen, wenn Sie die Werbe- und Targeting-Funktionen nutzen möchten. Aber die Werbeausgaben können leicht an Ihr Budget angepasst werden. Die Beauftragung eines Social Media Management-Teams kann Ihnen dabei helfen, eine effektive Werbekampagne durchzuführen, die sich selbst bezahlt machen kann.

2. Erhöhte Markenbekanntheit kann optimiert werden

Nutzen Sie die breite Nutzerbasis der sozialen Plattformen, um Ihre Marke bekannt zu machen. Sie können die Wahrscheinlichkeit erhöhen, von mehr Nutzern erkannt zu werden, wenn Sie auf jedem der von Ihnen gewählten Kanäle eine Seite oder ein Profil anlegen. Arbeiten Sie daran, Ihre Anhängerschaft zu vergrößern, indem Sie regelmäßig Inhalte teilen und mit Ihrer Community interagieren, um Ihre Präsenz bekannt zu machen.

Das Erreichen von Sichtbarkeit hängt aber auch von der Funktionsfähigkeit der Anwendungen für soziale Netzwerke ab. Werfen Sie einen Blick auf die traditionellen Anwendungen, die es seit Anfang der 2000er Jahre gibt und die auch während der Pandemie keine Anzeichen einer Verlangsamung gezeigt haben. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie groß ihre Reichweite ist, finden Sie hier die Wachstumszahlen vom Oktober 2020:

Monatlich aktive Nutzer, laut Statista.com :

 Facebook: 2,7 Milliarden
 YouTube: 2 Milliarden
 Instagram: 1,16 Milliarden
 Twitter: 353 Millionen

Neuere Arten von sozialen Netzwerken mit einem beachtlichen Anstieg der Nutzerzahlen:

 TikTok: 689 Millionen
 Snapchat: 433 Millionen

3. Kunden können direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen

Einer der Vorteile sozialer Netzwerke besteht darin, dass sie die Interaktion reibungslos und bequem gestalten. Durch die Funktionen der Nachrichtenübermittlung und der Markierung von Beiträgen oder Kommentaren können Sie in Sekundenschnelle mit einer anderen Person oder Organisation kommunizieren.

Diese Elemente können auch in Social Media Marketing-Tools umgewandelt werden, so dass Sie ganz einfach auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden eingehen können. Sie können sie auch fragen, was sie wünschen, Werbeaktionen und Verkäufe ankündigen und sie über Ihre Produkte oder Dienstleistungen informieren.

Online-Nutzer im Alter von 16-64 Jahren finden neue Marken oder Produkte über soziale Anzeigen, nutzen soziale Netzwerke, um neue Marken oder Produkte zu recherchieren, und verlassen sich auf soziale Beweise (wie Likes und positive Kommentare), um ihre Kaufentscheidungen zu beeinflussen ( GlobalWebIndex , 2020).

Weitere Vorteile von Social Media Marketing

Wenn Sie die Vor- und Nachteile des Social Media Marketings kennen, können Sie eine Strategie entwickeln, die den Realitäten der Nutzung von Social Media-Anwendungen für Ihr Unternehmen entspricht. Hier sind einige weitere positive Aspekte, auf die Sie sich bei der Entwicklung Ihres Social Media Marketing-Plans konzentrieren sollten:

Soziale Anwendungen haben eine präzise Zielsetzung und Positionierung

Einer der meistdiskutierten Vorteile der sozialen Medien ist das Erreichen der richtigen Zielgruppe. Durch datengestützte Forschung wird ermittelt, wo sich Ihr Zielmarkt aufhält, und er wird auf die Plattformen gelenkt, die für Ihre Geschäftsziele wichtig sind.

Sie können Data Mining betreiben oder eine datengesteuerte Social Media Marketing-Agentur beauftragen, um die folgenden Informationen zu erhalten, an denen sich Ihre Strategie orientieren sollte:

- Demografische Daten Sie basiert auf traditionellen Faktoren wie Alter, Geschlecht und Wohnort sowie auf sehr spezifischen Faktoren wie Bildung, Beschäftigung und Einkommen.
- Psychographie Dabei handelt es sich um weniger greifbare Verbrauchereigenschaften, wie Persönlichkeit, Werte, Lebensstil, Aktivitäten und Interessen.
- Geographie Dies ist einer der Vorteile von Social Media Marketing, der oft weniger Aufmerksamkeit erhält, als er verdient. Die Geografie ist eine Segmentierungstechnik, mit der Sie ein Marktsegment auf der Grundlage des Standorts ansprechen können. Ein multinationales Bekleidungsunternehmen würde zum Beispiel seine Winterkollektion bei Menschen in kälteren Regionen bewerben wollen, in denen die ganze Wintersaison herrscht.
- Benehmen Diese Daten beziehen sich u.a. auf das Surfverhalten und die Kaufhistorie.

Dies sind Beispiele für reale Daten, die Ihnen helfen können, eine Buyer Persona zu erstellen, also eine Darstellung der idealen Kunden, die Sie erreichen möchten. Bevor Sie über Personas nachdenken, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Daten mit dem Einverständnis des Dateneigentümers extrahieren oder einholen. Sie sollten prüfen, welche Anwendungen für soziale Netzwerke den Nutzern gegenüber transparent sind, welche Daten sie sammeln und an Dritte weitergeben, und welche Praktiken zum Schutz der Privatsphäre und der Daten eingehalten werden. Wenn Sie Hilfe in Anspruch nehmen möchten, sollten Sie sich nach Unternehmen für Social Media Marketing umsehen, die bereit sind, dieses Thema zu erläutern und mit Ihnen zu diskutieren.

Die Einführung einer nachhaltigen Präsenz verbesserte

Wenn Sie über Social Media Marketing Services lesen, gehört dazu auch organisches Posting. Organisch posten bedeutet, dass Sie die kostenlosen Funktionen der sozialen Plattformen nutzen. Ein Beispiel wäre die Einrichtung einer Facebook-Seite und das Teilen von Website-Links, Produktfotos und Unternehmensvideos in diesem Bereich. Diese Aktivitäten sind kostenlos, so dass Sie sie regelmäßig durchführen können.

Ohne die Last der Ausgaben haben Sie die Freiheit, so viel zu posten, wie Sie wollen. Natürlich würden Ihnen Social Media Marketing-Unternehmen, die etwas auf sich halten, raten, strategisch zu posten, damit Ihre Bemühungen effektiv und nachhaltig sind. Seien Sie klug und nutzen Sie den Platz optimal aus.

Mit bezahlten sozialen Medien können Sie schnell Ergebnisse erzielen

Werbung in sozialen Medien ist einer der interessanten Vorteile von Social Media Marketing. Da Sie in kurzer Zeit mehr Besucher auf Ihre Markenseite ziehen können, geben bezahlte Anzeigen Ihrer sozialen Präsenz einen schnellen Schub. Unabhängig davon, ob Sie mit einem Unternehmen für Social Media Marketing zusammenarbeiten oder über ein eigenes Team verfügen, können Sie bezahlte soziale Medien für die folgenden Zwecke in Ihre Strategie integrieren:

- Erzählen Sie eine Geschichte über Ihre Marke, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung
- Einführung eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung
- Akquirieren Sie neue Kunden
- Verwendung von Daten zur Vorhersage von Antwortquoten

Ihre Social Media-Anzeigen erscheinen in Newsfeeds, Messaging-Apps und sogar auf Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs). Der soziale Gigant Facebook bietet auch Remarketing an, bei dem Ihre Anzeige einem potenziellen Kunden angezeigt wird, während er auf Partnerseiten surft. Wenn ein Nutzer beispielsweise Ihren Artikel auf Facebook gefunden hat und dann eine andere Website besucht hat, kann er dort eine Anzeige für diesen Artikel sehen.

Schicken Sie ganz einfach Follower auf Ihre Website

In den Anfangsjahren dienten soziale Konten als Kanäle zur Förderung von Website-Inhalten. Daran hat sich nichts geändert, auch wenn die Strategien ausgefeilter geworden sind und sich die Arten der sozialen Netzwerke diversifiziert haben. Marken nutzen soziale Medien nach wie vor, um Besucher auf ihre Website zu leiten, wo Interessenten mehr über das Unternehmen und seine Angebote erfahren, im Blog Antworten auf ihre Probleme finden und die benötigten Produkte oder Dienstleistungen kaufen können.

Hier sind vier Tipps die Sie befolgen können, um einen der kosteneffektivsten Vorteile von Social Media Marketing zu maximieren:

1. Optimieren Sie Ihr Profil auf allen Plattformen und fügen Sie die URL Ihrer Website in Ihre Bio ein.
2. Posten Sie regelmäßig, um Ihre Marke bekannt zu machen, und posten Sie dann, wenn die Mehrheit Ihrer Zielgruppe online ist.
3. Erstellen Sie visuelle Inhalte, um die Aufmerksamkeit zu wecken und die Merkfähigkeit zu erhöhen. Hier ein Trick von John Medina von Brain Rules: "Wir sind erstaunlich gut darin, uns Bilder zu merken. Wenn Sie sich eine Information anhören, erinnern Sie sich drei Tage später noch an 10 Prozent davon. Fügen Sie ein Bild hinzu und Sie erinnern sich an 65 Prozent davon.
4. Interagieren Sie mit Ihrem Publikum, indem Sie auf Kommentare und Chats antworten. Dies sollte ihnen helfen, einen ausgezeichneten Kundenservice mit Ihrer Marke zu assoziieren, was sie dazu veranlassen wird, Ihre Website aus Neugierde zu besuchen oder wenn sie bereit sind zu kaufen.

Erfahren Sie mehr über Ihr Publikum

Je mehr Sie Social Media Marketing betreiben, desto besser werden Sie Ihr Publikum, Ihre Branche und sogar Ihre Marke verstehen. Daten aus sozialen Medien können Ihnen zusätzliche Informationen über Ihr Unternehmen und Ihre Marketingleistung liefern. Mit Hilfe dieser Social Media-Daten können einige Unternehmen erkennen, was funktioniert und was nicht und ihre Strategien entsprechend verfeinern.

Beachten Sie die folgenden Metriken, die Sie in Ihre Marketingstrategie für soziale Medien aufnehmen sollten:

- Wissen: Veröffentlichungsimpressionen, Veröffentlichungsreichweite, potenzielle Reichweite und Social Share of Voice (SSoV)
- Teilnahme: individuelle Engagement-Metriken (Likes, Kommentare und Shares), durchschnittliche Engagement-Rate und Viralitätsrate
- Umwandlung: Konversionsrate, Click-Through-Rate (CTR) und Kosten pro Klick (CPC)
- Kundenservice: Kundenfeedback / Erfahrungsberichte, Kundenzufriedenheit (CSat score) und Net Promoter Score (NPS)

Die Verfolgung von Daten über verschiedene Plattformen hinweg ermöglicht Ihnen die Feinabstimmung Ihrer individuellen und kanalübergreifenden Kampagnen. Auf einigen Plattformen können Sie A/B-Tests durchführen, z. B. auf Facebook, um die effektivsten Elemente Ihrer Anzeigen zu ermitteln. Diese Vorteile der Nachverfolgung sozialer Medien helfen Ihnen wiederum, Ihren Return on Investment (ROI) zu maximieren.


Die Nachteile von Social Media Marketing

Wenn Sie die Vor- und Nachteile von Social Media Marketing verstehen, erhalten Sie einen ausgewogenen Blick auf diesen boomenden digitalen Marketingkanal. Es bewahrt Sie auch davor, Zeit und Geld für schlechte Dienstleistungen zu verschwenden.

Social Media Marketing-Unternehmen, die es vermeiden, über die Vor- und Nachteile sozialer Medien zu sprechen, können nur gewinnorientiert sein. Wenn Sie planen, ein externes Team zu beauftragen, können Sie die Spreu vom Weizen trennen, indem Sie sie nach den Vor- und Nachteilen von Social Media fragen. Hier ist eine Checkliste für die Nachteile:

Soziale Netzwerke sind eine ressourcenintensive Aufgabe.

Organische Social Media Marketing Services sind zwar kostenlos, aber bedenken Sie, dass die Erstellung von Inhalten je nach Art der sozialen Netzwerke, in denen Sie aktiv sind, Zeit, Mühe und Geld kosten kann. Nehmen wir an, Sie wollen TikTok nutzen: Sie werden regelmäßig Clips produzieren müssen, was Ihren Einfallsreichtum und Ihre Kreativität auf die Probe stellen kann.

Wenn Sie nicht wissen, wie soziale Medien funktionieren, kann die Lernkurve steil nach oben gehen. Und wenn Sie oder ein Mitarbeiter einen großen Teil des Tages damit verbringen, sich einzuarbeiten, könnten die entsprechenden Opportunitätskosten zu einer mittelmäßigen Leistung führen.

Vorgeschlagene Lösung: Stellen Sie jemanden ein, der sofort loslegen kann, um Ressourcen zu sparen, oder arbeiten Sie mit einem zuverlässigen Unternehmen für Social Media Marketing zusammen, um die Kosten langfristig zu senken. So oder so sollten Sie einen großen Nutzen aus der von Ihnen gewählten Vorgehensweise ziehen, da sie den Prozess für Ihr Unternehmen rationalisiert.

Sie machen sich anfällig für negative Kritik

Erinnern Sie sich daran, was wir darüber gesagt haben, dass sich die Nutzer sozialer Medien auf soziale Beweise verlassen, um Entscheidungen über Marken, Produkte und Dienstleistungen zu treffen. Was ist, wenn sich das Signal auf etwas Negatives bezieht, z. B. eine schlechte Bewertung oder eine wütende Gegenreaktion? Leider ist dies ein fester Bestandteil der Nutzung dieses Kanals. Sie sind von den Vor- und Nachteilen des Social Media Marketing nicht ausgenommen.

Wenn Sie negatives Feedback erhalten, nehmen Sie es zum Anlass, mit dem unzufriedenen Kunden zu kommunizieren. Reagieren Sie mit einer Entschuldigung, wenn Sie einen Fehler gemacht haben, und bitten Sie sogar um Vorschläge, wie Sie sich verbessern können. Und wenn Sie sich entscheiden, zu reagieren, tun Sie dies schnell, um Ihre Chancen zu erhöhen, Kunden zu halten oder zurückzugewinnen. Nutzer, die Ihre proaktive Antwort sehen, werden vielleicht auch neugierig und schauen sie sich an.

Vorgeschlagene Lösung: bieten Sie Kundensupport, indem Sie auf negative Kommentare in sozialen Medien und anderen Kanälen sofort reagieren. Alternativ können Sie auch ein Unternehmen für Social Media Marketing beauftragen, das sich um das Reputationsmanagement kümmert, eine Prüfung durchführt, die Probleme behebt und Sie wieder auf Kurs bringt.

Irgendwann muss man sich mit Trollen auseinandersetzen.

Sind soziale Netzwerke ein guter oder ein schlechter Ort? Die Anwesenheit von Trollen scheint darauf hinzudeuten, dass es letzteres ist. Es heißt, dass das Internet-Trolling seinen Ursprung in den 1990er Jahren hat. Unsere Sorge gilt jedoch seiner aktuellen Form: Nutzer, die themenfremde, aufrührerische und manchmal auch belästigende Kommentare online stellen.

Wenn Ihre Marke in den sozialen Medien vertreten ist, was bei 83 Prozent der Unternehmen in den Vereinigten Staaten der Fall ist, müssen Sie sich darauf einstellen, irgendwann auf Trolle zu treffen. Einige Trolle haben anonyme Identitäten, die es ihnen ermöglichen, Personen oder Organisationen ins Visier zu nehmen, ohne Konsequenzen befürchten zu müssen. Natürlich ist Trolling nicht immer so schlimm. 

Vorgeschlagene Lösung: Nutzen Sie die Vorteile von Social Media Marketing-Tools, wie z.B. Kommentar-Moderations-Tools für Facebook und YouTube. Melden Sie Trolle auf Twitter oder nehmen Sie sich ein Beispiel an Wendy, wie man mit Trollen humorvoll umgehen kann.

Ergebnisse zeigen sich erst nach einiger Zeit

Möglicherweise erzielen Sie in der ersten Woche, in der Sie Inhalte veröffentlichen, keine konsistenten Ergebnisse. Marken gewinnen nicht über Nacht an Schwung, es sei denn, Sie haben einen Trick im Ärmel, mit dem Sie einen viralen Beitrag nach dem anderen produzieren können. Das kann für jeden, der neu anfängt, eine Herausforderung sein, vor allem, wenn Sie ein kleines Team haben und jeder bereits besorgt ist.

Vorgeschlagene Lösung: Scheuen Sie sich nicht, eine Social Media Marketing-Agentur oder Social Media Marketing-Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Recherchieren Sie, bevor Sie sich festlegen, damit Sie sich der Ergebnisse sicher sein können.

Wie Sie Ihren Social Media Marketing Plan in die Praxis umsetzen

Pandemie hin oder her, Social Media Marketing hat sich für viele Unternehmen zu einem wertvollen Marketingkanal entwickelt. Ihre potenziellen Kunden sind bereits jeden Tag auf diesen Plattformen. Außerdem ist es kostengünstig, vielfältig und unterhaltsam. Diese Möglichkeiten machen es zu einer praktikablen und zugänglichen Option für jedes Unternehmen, unabhängig von Nische oder Branche.

Um die Idee zu festigen, erörtern wir in diesem Artikel die Vor- und Nachteile, die Unternehmen in den sozialen Medien kennen sollten. Wir stellen Ihnen Social Media Marketing Tools und Tipps, Trends und Taktiken vor, um Sie auf das kommende Jahr vorzubereiten.

Da die Pläne zur Erholung von COVID-19 noch nicht abgeschlossen sind, werden die meisten Marken davon profitieren, sich auf das Marketing über soziale Plattformen zu konzentrieren.

Das neue Jahr bringt Ungewissheiten und Herausforderungen mit sich, aber es ist auch voller Chancen. Wenn Sie sich mit jemandem zusammentun, der nachweislich Ergebnisse liefert, verbessern sich Ihre Chancen, die Nachteile der sozialen Medien zu überwinden und gleichzeitig von ihren Vorteilen zu profitieren. 

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf oder rufen Sie uns an und lassen Sie uns Ihre Social Media-Strategie für den Kanal entwerfen, in dem sich Ihre Kunden im Jahr 2021 wahrscheinlich wieder treffen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDeutsch
Unmittelbar online

Und wählen Sie die negativen Inhalte, die Sie entfernen möchten

Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?
Hallo 👋
Wie können wir Ihnen helfen?